meiseundmeise-blog

Lyrik

_Fotos&Gedicht

_Gedicht&Foto

Daraus: Wenn zwei wären

20080614-0924-67
 

Wenn zwei wären

Kleine Schwester sein
mit blauen Flügeln
die Große immer nah
ein Schatten warm und fest

zum anlehnen, bedingungslos
Streiten und Herzen
gehen dürfen, für Jahre –
und wiederkommen

ohne, ganz ohne Arg

(21.03.2015)

 
 

Ein Kommentar

  1. Sehr schön gedichtet. Finde ich wirklich sehr gelungen :-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.