meiseundmeise-blog

Datenschutz

Datenschutzerklärung
für meiseundmeise-blog.de

Wir legen großen Wert auf Datenschutz. Die Erhebung und Verarbeitung eurer/Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung geltender datenschutzrechtlicher Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Datenverarbeitung bei meiseundmeise-blog

Unser Host Host Europe legt ebenfalls großen Wert auf Datenschutz und -sicherheit. Unsere Daten werden dort streng vertraulich behandelt. Host Europe greift selbst nur über eine verschlüsselte Verbindung auf unsere Daten zu und erstellt weder Nutzerprofile noch gibt er Daten an Dritte weiter. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und -sicherheit bei Host Europe findet ihr / finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

In den regulären und unveremeidlichen Serverstatistiken werden automatisch Daten gespeichert, die eure/Ihre Browser übermitteln. Dies sind:
– Browsertyp/ -version,
– verwendetes Betriebssystem,
– Datum und Inhalt von Suchanfragen,
– Nutzer mit ungewöhnlich hohen Aufruf-Verhalten (Spammer) werden täglich gelöscht.

WP Statistics

Für unsere Webseite nutzen wir das WordPress Analyse-Plugin WP Statistics. Anbieter dieses Plugins ist wp-statistics.com. Aus den Daten werden in anonymisierter Form einfache Statistiken erstellt. Dazu werden weder Nutzungsprofile erstellt noch Cookies gesetzt. Sämtliche von WP Statistics erhobenen Daten werden vollständig anonymisiert für ein Jahr auf diesem Webserver gespeichert um einen Überblick zu haben, wie unser Blog genutzt wird. Eine persönliche Identifizierung eines Besuchers ist nicht möglich.

Cookies

meiseundmeise-blog verwendet in der Regel keine Cookies. Ausnahmen sind das Daten-Tracking-Opt-out-Prozedere des Statistik-Plug-ins und die Zählpixel der

VG Wort

Auf einigen Text-Seiten von meiseundmeise-blog sind „Zählpixel“ der VG Wort integriert. Das ermöglicht uns, für hier veröffentlichte Beiträge geringe Tantiemen von der VG Wort zu beziehen. Dafür erfolgt keine dauerhafte Speicherung der IP-Adresse der jeweiligen Seitennutzer, keine Rückverfolgung früherer Seitenaufrufe desselben Nutzers, und auch keine Auswertung von Daten, die den für die VG-Wort-Zählung notwendigen Rahmen übersteigt. (Der Absatz zur VG Wort ist adaptiert vom Blog annalist)

Kommentare, E-Mail

Wenn du/Sie einen Kommentar schreibst/schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Alle Daten, die freiwillig in Kommentaren hinterlassen werden, werden auch gespeichert: das betrifft Namen, E-Mail-Adressen, URLs von Websites sowie alle weiteren Informationen, die als Kommentar hinterlassen werden. Sämtliche Felder sind optional, dass heißt, das die Eingabe von Name, E-Mail-Adresse oder Website-Adresse (URL) vollkommen freiwillig ist. Selbstverständlich können Pseudonyme verwendet werden.

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn E-Mails an unsere E-Mail-Adresse geschickt werden.

Auskunftsrecht

Ihr habt/Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über eure / Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf deren Berichtigung oder Löschung. Wenn es Fragen zur Behandlung eurer/Ihrer Daten gibt, dann sendet/senden Sie einfach eine E-Mail an unsere Adresse post (at) meiseundmeise (.) de (bitte die Adresse kopieren, das ‚at‘ durch ‚@‘ ersetzen und die Leerzeichen sowie Klammerzeichen löschen). Wir stehen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Diese Datenschutzerklärung wurde unter Berücksichtigung verschiedener Hinweise der Netzgemeinde und auf der Grundlage eines Musters von www.law-blog.de und der Seite Rechtsanwalt Metzler erstellt.